Planmäßig wurden heute die ersten Steine im Bauabschnitt WA6 gesetzt. Jetzt heißt es Daumen drücken, dass das Wetter für einen reibungslosen Baufortschritt so gut bleibt. Wir berichten an dieser regelmäßig weiter.

Ihr Küstenwaldteam